Fernwartung

Um Ihnen bei kleineren Problemen helfen zu können setze ich den TeamViewer ein. Mit diesem Programm kann ich Arbeiten an Ihrem Rechner durchführen, ohne dass ich zu Ihnen kommen muss. Die einzige Voraussetzung ist, dass Ihre Internet-Verbindung problemlos funktioniert. Aus Sicherheitsgründen müssen Sie zuerst auf Ihrem Rechner die TeamViewer-Software starten und mir telefonisch 2 Zahlenkombinationen (ID und Kennwort) durchgeben. Erst danach kann eine Verbindung auf Ihren Rechner aufgebaut werden. Parallel zu der Fernwartung telefonieren wir und sind damit im direkten Kontakt.

Wichtiger Hinweis:

Die Teamviewer-Sitzung wird aufgezeichnet und zwecks Dokumentation und Nachvollziehbarkeit für mindestens 24 Monate gespeichert. Mit dem Starten der Fernwartung erklären Sie Sich ausdrücklich mit dem Speichern der Teamviewer-Sitzung einverstanden.

Um eine Fernwartung zu starten klicken Sie bitte auf das folgende Bild. Damit wird die Software heruntergeladen, die auf Ihrem Rechner gestartet werden muss.

Wenn das Programm gestartet wurde, dann sollten Sie das folgende Fenster sehen können. Die Felder "Ihre ID" und "Kennwort" enthalten Ihre individuellen Daten und unterscheiden sich von dem dargestellten Bild.

Fernwartung

Ihre ID und das Kennwort müssen Sie mir telefonisch durchgeben, damit ich die Fernwartung aufbauen kann.